"The Walking Dead": Neuer Comic lässt den nächsten Helden sterben

Verfasst von Sadwick am 03.03.2017 um 11:01

 

Leises Entsetzen macht sich breit, wer sich den jüngsten Comic-Band von "The Walking Dead" angeschaut hat. Die Macher lassen offenbar den nächsten Helden sterben - zieht die TV-Serie nach?

Und zwar droht es im Comic diesmal Andrea zu erwischen: Als sie davonreiten will, entdeckt sie an ihrem Arm eine eindeutige Wunde - sieht ganz danach aus, als sei sie von einem Beißer erwischt worden. Damit endet Band 165, ihr endgültiges Schicksal wird sich erst in der nächsten Folge aufklären. 

Fraglich bleibt, was die Fernsehmacher mit dieser Vorlage machen werden: Dort ist Andrea nämlich schon lange tot, ihren Part hat seither Michonne (Danai Gurira) übernommen. Durchaus möglich, dass Michonne deshalb ins Gras beißen muss. Allerdings hinkt die TV-Serie der Comic-Vorlage noch deutlich hinterher, weshalb Fans auf die Auflösung wohl noch ein paar Jahre warten müssen.