Erste Bilder von Taron Egerton als "Robin Hood" aufgetaucht

Verfasst von Waldemar Witt am 20.02.2017 um 18:32

 

Die Dreharbeiten der anstehenden Neuauflage des Königs der Diebe, "Robin Hood", sind derweil in vollem Gange. So dauerte es nicht lange bis nun bereits die ersten Set-Bilder des Films über Twitter ihren Weg ins Netz fanden.

Entsprechend sehen wir nun auf den ersten Bildern eine Armee von Kreuzrittern samt Hauptdarsteller Taron Egerton ("Kingsman") als Robin Hood - auch wenn dieser in der gefilmten Szene noch nicht in seinem ikonischen Robin Hood-Outfit zu sehen ist.

„Robin Hood“ (zuvor betitelt: "Robin Hood: Origins") soll dabei eine Urpsrungsstory im Stile von Christopher Nolan’s dunkel-realistischer „Dark Knight Trilogie“ werden.
Die Geschichte soll dabei von Robin Hood handeln, der nach seiner Rückkehr aus den Kreuzzügen ein Sherwood Forest vorfindet, welches von Korruption und anderem Übel geplagt ist. Somit nimmt Robin Hood die Dinge in die eigene Hand und versucht, gefolgt von seiner Truppe an Gesetzlosen, wieder Gerechtigkeit nach Sherwood Forest zu bringen.

Mit dabei sind unter anderem auch Jamie Dornan ("Fifty Shades of Grey") und Jamie Foxx ("Collateral").

„Robin Hood“ soll am 23. März 2018 in die Kinos kommen.