Der Hobbit - Lee dabei / Was macht Tennant?

Verfasst von am 12.01.2011 um 00:00 Es scheint fast, als wolle man sich für den langen Stillstand bei Peter Jacksons "Der Hobbit" nun durch täglich neue Meldungen entschuldigen. So wurde heute morgen die Teilnahme von Christopher Lee in seiner Rolle als Saruman mit größter Wahrscheinlichkeit bestätigt. Lees Website dazu:

"Sir Christopher Lee war in Verhandlungen über die Wiederaufnahme seiner Rolle als der Zauberer Saruman und es scheint nun sicher, vorausgesetzt er ist gesund, dass er im Film auftauchen wird."

Der Nebensatz über den Gesundheitszustand lässt manchen vielleicht aufhorchen, Details wurden jedoch nicht bekannt. Es bleibt also zu hoffen, dass es dem Darsteller gut geht.

Neben dieser Meldung gibt es zudem neue Gerüchte aus dem Hause David Tennant. Nachdem er Anfangs für die Rolle des Bilbo Beutlin im Gespräch war, dann aber abgelehnt wurde, munkelt man nun, dass Tennant die Rolle von Thranduil, dem Elbenkönig, spielen soll. Hier sei jedoch ausdrücklich auf die Fragwürdigkeit der Nachricht hingewiesen - mehr als ein Gerücht ist diese Meldung aktuell noch nicht.

Quelle: Slashfilm

Quelle: Slashfilm