Überholt „The Walking Dead“ bald die Comic-Vorlage?

Verfasst von Sadwick am 30.12.2016 um 11:45

the-walking-dead-staffel-5

 

Die TV-Serie „The Walking Dead“ verkürzt in großen Schritten den Abstand zur Comic-Vorlage. Steht dem Zombie-Spektakel damit das Schicksal von „Game of Thrones“ bevor, das seine Buchvorlage von George R. R. Martin mittlerweile überholt hat und deswegen in der weiteren Story völlig frei ist? Serien-Produzent Robert Kirkman hat sich dazu nun im Gespräch mit "Comicbook" geäußert.


Das Midseason-Finale der siebten Staffel von „The Walking Dead“ entspricht in etwa dem Comicband 111. 161 Bände der monatlich erscheinenden Comics gibt es aktuell - der Abstand ist also nicht mehr sonderlich groß. „Es hat sechs Staffeln gebraucht, um die 100 zu erreichen, wir brauchen aber keine weiteren sechs Jahre, um zur 200 zu gelangen. Damit wäre wir in Staffel Zwölf. Und trotzdem wären wir der Serie immer noch einen Schritt voraus“, beruhigte Kirkman nun die Fans, die diese Entwicklung bereits im Internet diskutieren.