„Deadpool 2“ verliert Komponist Junkie XL

Verfasst von Waldemar Witt am 06.11.2016 um 10:03

Deadpool-bild-news-6

 

Die Zeichen stehen wahrlich nicht so gut für das Projekt um „Deadpool 2“.

Nachdem Regisseur des ersten Films, Tim Miller, kürzlich den Regiestuhl der Fortsetzung aufgrund von kreativen Differenzen zwischen ihm und Ryan Reynolds verließ. Verliert das Projekt noch ein weiteres wichtiges Mitglied.

So verließ nun auch Komponist Junkie XL das Projekt aus Solidarität zu Regisseur Tim Miller.
Entsprechend muss sich 20th Century Fox nun nicht nur um die Suche nach einem neuen Regisseur des Films, sondern nun auch Komponisten bemühen.

Ob der Film seinen angepeilten Kinostart am 2. März 2018 noch einhalten kann, bleibt abzuwarten.