"Tomb Raider"-Filmreboot erhält Kinostart-Termin

Verfasst von Waldemar Witt am 08.07.2016 um 10:14

 

Warner Bros. Pictures und MGM verkündeten aktuell den offiziellen Kinostart-Termin für das geplante „Tomb Raider“-Filmreboot.

So soll das Reboot mit Alicia Vikander („Ex Machina“) in der Hauptrolle der Lara Croft am 16. März 2018 in die Kinos kommen.

Das Reboot soll sich dabei stark an dem Reboot der Spielereihe, welches 2013 eingeleitet wurde, orientieren und entsprechend eine viel realistischere Route einschlagen als die ersten Film-Adaptionen mit Angelina Jolie.

Dabei wird norwegischer Regisseur Roar Uthaug („The Wave“) die Regie des Films übernehmen.