Zombie-Horror "The Video Dead" erscheint im exklusiven Mediabook mit Bonusfilm

Verfasst von Irwin M. Fletcher am 20.06.2016 um 12:52

 

Das Film-Label Shamrock Media hat den 1987 produzierten Independent-Horrorfilm "The Video Dead" (auch bekannt unter "Zombie - Bloody Demons") in drei exklusiven Mediabooks angekündigt. Dabei stehen drei Cover-Motive zur Auswahl, die jeweils auf 333 Stück limitiert sind. Das Mediabook enthält sowohl die Blu-ray als auch die DVD des Films. Löblich: wie bereits in den Veröffentlichungen zuvor, bietet Shamrock Media auch einepreisgünstigere Alternative im Keep Case mit Schuber an.

In der Sonderausstattung des Mediabooks finden wir ein mehrseitiges Booklet von Lino Endorphino (Buio Omega Kumitee), Trailer, Outtakes und eine Bildergalerie. Darüber hinaus ist in den Extras der 91-minütigeBonusfilm "Zombie High" untergebracht, der bei uns auch unter dem Titel "Das Böse ist überall" vermarktet wurde. Bis auf das Booklet ist die Sonderausstattung auch in der Keep Case-Version enthalten. Veröffentlichungstermin ist der 8. Juli 2016.

Bestellen bei Pretz-Media:



Inhalt: Wie eine Spinne im Netz lauert der Tod in dem Fernsehgerät, das die Techniker aus dem Lieferwagen zur Haustür tragen. Der verschlafene Junggeselle denkt beim Einschalten des Frühstücksfernsehens nicht daran, dass er selbst die Mahlzeit wird! Doch das unfassbare wird wahr - das Horrorvideo "Zombie Bloody Demons", zeigt atmosphärische Bilder wankender, verwesender Zombies, die geradewegs aus der "Nacht der lebenden Toten" entsprungen scheinen... Als die Monster unsere Welt jenseits der Mattscheibe entdecken, schälen sie sich aus dem Inneren des Geräts in unsere Realität und metzeln aufs Grausamste die gesamte Nachbarschaft nieder...
"Wie kann man den TV-Terror stoppen?" - "Wie hält man ein Horrorvideo an, das gar nicht existiert?"