Neues Bild vom "Alien: Covenant"-Set zeigt Michael Fassbender

Verfasst von Waldemar Witt am 16.06.2016 um 19:27

 

Das nächste Kapitel in der „Alien“-Filmreihe, „Alien: Covenant“, befindet sich derzeit in den Dreharbeiten. Nun veröffentlichte 20th Century Fox ein neues Bild vom Set des Films.
Während wir darauf hauptsächlich Regisseur Ridley Scott bei der Regiearbeit sehen können, ist ebenfalls Schauspieler Michael Fassbender im Hintergrund als Android David zu sehen.

Hinsichtlich der neuen Haarfarbe, Frisur und der Tatsache, dass Fassbenders David im letzten Teil, „Prometheus“, den Film nicht ganz in einem Stück überstand, ist stark zu vermuten, dass Fassbender auf dem Setbild wohl einen anderen der vielen "David-Androiden" darstellt.

„Alien: Covenant“ soll das zweite Kapitel der geplanten „Alien“-Prequel-Trilogie (nach „Prometheus“) sein und sichum die Crew des Kolonie-Schiffs „Covenant“ drehen. Dieses befindet sich auf dem Weg zu einem entlegenen Planeten am weit entfernten Ende der Galaxy. Dort angekommen findet die Crew der Covenant ein scheinbar unangetastetes Paradies vor, als auch den Androiden David (Michael Fassbender) – den letzten Überlebenden der Prometheus-Expedition.

„Alien: Covenant“ erscheint am 24. August 2017 in den deutschsprachigen Kinos.