Resident Evil: Afterlife – Update der Website

Verfasst von am 30.07.2010 um 00:00 Auf der offiziellen Website zum neuesten Horrorstreich “Resident Evil: Afterlife” wurden nun einige neue Features zum Film veröffentlicht. Auf der Website befinden sich jetzt u. a. Spiele, Wallpaper und ein Teaser-Clip zum Film.

Zur Website

Inhalt:
Fast die gesamte Menschheit ist durch ein gefährliches Virus zu Untoten mutiert. Alice (Milla Jovovich) versucht nun, den verantwortlichen Konzern, die Umbrella Corporation, endgültig auszuschalten und zudem noch die letzten Überlebenden zu finden und zu retten. Doch auch in Los Angeles, das man zur letzten Zuflucht der Überlebenden umwandeln möchte, findet sich nicht mehr als eine Welt voller Tod und Zerstörung. Die Situation scheint ausweglos...

Der Film, bei dem erneut Paul W. S. Anderson auf dem Regiestuhl platz nahm, glänzt durch den Einsatz von James Camerons 3D-Technologie, die bereits in „Avatar“ eingesetzt wurde. Der Film um Alice (Milla Jovovich) startet am 16.09.2010 in den deutschen Kinos und einen Tag später in Österreich.

Quelle: Bloody-Disgusting

Quelle: Bloody-Disgusting