Die Sieger des Papierenen Gustls 2015

Verfasst von Waldemar Witt am 23.03.2016 um 15:50

 

Vergangene Woche fand in Wien die Preisverleihung des Papierenen Gustls statt, in welcher 81 Filmjournalisten aus 57 verschiedenen Medien die besten Filme des vergangenen Jahres ehrten.

Somit standen ganze 433 im Vorjahr gestartete Filme in Wien zur Auswahl, von denen die besten Filme innerhalb 3 Kategorien ausgezeichnet wurden.

Entsprechend ging dieses Jahr zum ersten Mal in der 14-jährigen Geschichte des Papierenen Gustls der 1. Platz an 20th Century Fox mit ihrem ebenfalls Oscar-ausgezeichneten Film „Birdman“.

Anbei findet ihr die komplette Liste der Sieger:

Bester Film des Jahres 2015
1. „Birdman“ (USA 2014) Regie: Alejandro González Iñárritu;
Verleih: 20th Century Fox
gefolgt von
2. „Mad Max: Fury Road“ (Australien/USA 2014) Regie: George Miller; Verleih: Warner Bros.
3. „Carol“ (USA/GB 2015) Regie: Todd Haynes; Verleih: Filmladen

Bester Österreichischer Film des Jahres 2015
„Ich seh, Ich seh“ Regie: Veronika Franz und Severin Fiala. Eine Ulrich Seidl
Filmproduktion, Verleih: Stadtkino

Bester Dokumentarfilm des Jahres 2015
„The Look of Silence“ eine neun Länder umfassende Co-Produktion
Regie: Joshua Oppenheimer - Verleih: Polyfilm