Daisy Ridley bestätigt Gespräche über "Tomb Raider"-Rolle

Verfasst von Waldemar Witt am 22.03.2016 um 20:33

 

Erst kürzlich berichteten wir euch darüber, dass Schauspielerin Daisy Ridley ("Star Wars: Das Erwachen der Macht") in Gesprächen involviert sein soll, Lara Croft in dem geplanten Reboot der „Tomb Raider“-Filmreihe zu spielen. Dieses Gerücht wurde nun von Ridley persönlich in einem Interview mit The Hollywood Reporter bestätigt:

„Ich warte darauf, dass jemand mir sagt: Wir wollen dich. Lass es uns tun!“

Weiterhin äußerte Ridley, dass sie durchaus froh über die Chance wäre den ikonischen Videospielcharakter der Lara Croft spielen zu dürfen und ihren Terminkalender weiter füllen zu können.

So macht außerdem auch ihr „Star Wars“-Kollege John Boyega ihr nur umso mehr Mut und gab wieder, dass er „Tomb Raider“ gespielt hat und Ridley textete:

„Das bist du! […] Du musst da echt dran bleiben, weil du Lara Croft sein könntest.“

Somit ist John Boyega sicherlich auch nicht der einzige, der überzeugt davon ist, dass Daisy Ridley tatsächlich eine sehr gute Besetzung für eine neue und realistischere Lara Croft wäre.