Arnold Schwarzenegger im Gespräch über Rolle in "The Predator"

Verfasst von Waldemar Witt am 10.03.2016 um 19:12

 

Kehrt Arnold Schwarzenegger für den anstehenden nächsten „Predator“-Film, "The Predator", zurück? Diese große Frage steht zurzeit groß im Raum der derzeitigen Pre-Production-Phase von „The Predator“.

Hierzu äußerte sich nun Arnold Schwarzenegger höchstpersönlich in einem Interview mit Webseite TheArnoldFans während seiner Anwesenheit beim kürzlich abgehaltenen Arnold Sports Festival in Columbus, Ohio:

Ich habe noch nicht mit ihm gesprochen (Drehbuchautor Shane Black), aber ich werde mich mit ihm bald zum Lunch treffen. Direkt sobald ich hiermit (Arnolds Sports Festival) und „The Apprentice“ und all dem Kram fertig bin. Aber ich werde mich mit ihm treffen. Wenn es irgendwelche Neuigkeiten dazu gibt, werde ich es euch direkt mitteilen. Außerdem wird es auch bald ein Meeting bezüglich dem weiteren Vorgehen zu Conan geben.

Somit scheint in gewisser Weise sicher zu sein, dass Arnold zumindest im fertigen Drehbuch des Films in irgendeiner Weise bereits eine Rolle zu spielen scheint.

Regie von „The Predator“ führt Drehbuchautor des Films, Shane Black, selbst, welcher außerdem bereits im Original „Predator“ als Hawkins auftrat.

„The Predator“ ist für einen US-Start am 2. März 2018 angesetzt.