Die ersten Blockbuster Termine für das Kinojahr 2017

Verfasst von Irwin M. Fletcher am 02.02.2016 um 12:33

 

Wie My Entertainment World berichtet, werden in Kürze schon die Dreharbeiten zu vielen der meist erwarteten Kinofilme des Jahres 2017 beginnen. Wir geben euch hier einen ersten Überblick mit welchen Blockbustern wir wann rechnen können.

Beginnen wir mir Wolverine 3. Die Dreharbeiten zum dritten Teil des X-Men-Spin-offs werden am 25. April 2016 in New Orleans und New Mexico starten. Star des Films ist natürlich Hugh Jackman, der ein weiteres mal die Titelfigur mimen wird. Begleitet wird Jackman von Patrick Stewart alias Charles Xavier. Regie führt James Mangold ("Knight and Day"). Starttermin ist der 3. März 2017.

Ebenfalls im April 2016 werden in Neuseeland die Dreharbeiten zu "Avatar 2" beginnen. Regie führt natürlichJames Cameron. Vor der Kamera werden sich Sam WorthingtonZoe SaldanaSigourney Weaver undStephen Lang die Ehre geben. Einen Starttermin für den ersten Teil der geplanten neuen Trilogie gibt es noch nicht.

Diesen Monat bereits wird "Ghost in the Shell" als Realfilm bei Paramount Pictures in Produktion gehen. Als Locations hat man sich für Neuseeland, Hong Kong, Macau und Shanghai entschieden. Rupert Sanders ("Snow White and the Huntsman") wird hinter der Kamera Platz nehmen und Stars wie Scarlett JohanssonPilou Asbæk und Sam Riley werden seinen Anweisungen sicher gerne folgen. Als Vorlage dient die gleichnamige Cyber-Punk-Manga-Serie. Starttermin ist der 31. März 2017.

In England und Ungarn werden in Kürze die Aufnahmen zu "Blade Runner 2" beginnen. Denis Villeneuve wird die Regie übernehmen. Ryan Gosling ("Drive") und Harrison Ford ("Star Wars") als Rick Deckard sind in den Hauptrollen zu sehen. Die Story knüpft einige Jahre nach dem Abschluss des Originals aus 1982 an.

"Fifty Shades Darker" mit Jamie DornanDakota Johnson - und Kim Basinger steht in Vancouver kurz vor Produktionsbeginn und soll pünktlich zum Valentinstag 2017 in die Kinos kommen. 

Über "Prometheus 2", besser bekannt als "Alien: Covenant" haben wir schon einmal berichtetet. Der Auftakt zu einer neuen Alien-Trilogie, zeitlichen angesiedelt zwischen "Prometheus" und dem Ur-"Alien" von 1978, kommt am 6. Oktober 2017 in die Kinos.

Zu guter Letzt haben wir noch Michael Bay, der im Mai 2016 die Dreharbeiten zum fünften "Transformers"-Film beginnt. Mark Wahlberg wird die Hauptrolle spielen.