"Deadpool" parodiert "Akte X"

Verfasst von Waldemar Witt am 25.01.2016 um 16:27

 

Das Marketing-Team des anstehenden Anti-Superhelden-Films „Deadpool“ kennt keine Grenzen. Das nächste Opfer er Marketingkampagne: das "Akte X" Serien-Revival.

In Form von zwei neuen Bildern, welche über das offizielle Twitter-Profil des Films gepostet wurden, sackt Deadpool erneut viele Lacher auf Kosten der populären Mystery-Serie ein.

„Deadpool“ basiert auf dem gleichnamigen Anti-Helden des Marvel Universums, gespielt von Ryan Reynolds. Begleitet von Colossus (Stefan Kapicic) und Negasonic Teenage Warhead (Brianna Hildebrand) begibt er sich auf einen Rachefeldzug gegen den Mann, der beinahe sein Leben zerstörte.

„Deadpool“ startet am 11. Februar in den deutschen Kinos.