"Mad Max: Fury Road": Könnte 2016 in Schwarz-Weiß auf der großen Leinwand laufen

Verfasst von am 16.12.2015 um 15:13

 

George Miller’s Action-Meisterwerk "Mad Max: Fury Road" könnte bald auf der großen Leinwand laufen, dies verrät er kürzlich in einem Interview gegenüber der Screen Daily. Miller soll ursprünglich geplant haben die Schwarz-Weiß Version als Bonus auf der Blu-Ray zu veröffentlichen, aber als diese produziert wurde, soll die Schwarz-Weiß Variante nicht auffindbar gewesen sein. Produzent Doug Mitchell äußerte sich gegenüber der Screen Daily, dass er sich eine Schwarz-Weiß Veröffentlichung im Kino ebenfalls gut vorstellen könne. Warner Bros. hat das Vorhaben offiziell noch nicht bestätigt. Die Fans würden sich über ein Comeback von Charlize Theron (Snow White and the Huntsman) und Tom Hardy (The Dark Knight Rises) mit Sicherheit freuen und Warner Bros. könnte sich auf diese Weise noch ein paar Dollar extra dazuverdienen. 

Es bleibt wohl jedem selbst überlassen, ob er nun die Farbversion oder die Schwarz-Version besser findet. Verdient hätte es Mad Max: Fury Road auf jeden Fall nochmal auf der großen Leinwand zu laufen.

 

Bestellen bei Amazon.de: