Neuigkeiten von Ridley Scott zu den "Prometheus"-Sequels

Verfasst von Axel Rose am 12.11.2015 um 20:58

 

In einem Interwiew verriet Ridley Scott kürzlich nicht nur, daß "Prometheus 2" den Titel "Alien: Paradise Lost"tragen wird, sondern auch, daß er nicht nur ein Sequel plant. Mit den Filmen möchte er sich Stück für Stück an "Alien – Das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt" aus dem Jahr 1979 annähern, um letzten Endes die Frage nach den Erschaffern der Xenomorphen und deren Gründe dafür zu beantworten. Zudem möchte er nicht noch einmal den Fehler machen, das Franchise aus der Hand zu geben. So sei er damals der Letzte gewesen, der von der Fortsetzung "Aliens" erfahren habe.

 Die Dreharbeiten sollen im März 2016 beginnen und der voraussichtliche Starttermin für "Alien: Paradise Lost"ist der 30. Mai 2017. Die von Neill Blomkamp geplante Fortsetzung "Alien 5" liegt erstmal auf Eis, da der Film von Ridley Scott zuerst ins Kino kommen soll.