"Die Klasse von 1984": Erste Live-Bilder und neue Details zur streng limitierten Jahrbuch Edition

Verfasst von Daniel Fabian am 26.10.2015 um 13:10

 

Mark L. Lesters Kultfilm Die Klasse von 1984 hat zweifelsohne eine Sonderbehandlung hinsichtlich seiner Heimkino-Auswertung verdient, da sind sich Fans des Films wohl einig. Da CMV Laservision dem Streifen aber gleich drei Editionen spendiert, wird man einmal mehr vor die Qual der Wahl gestellt. Und genau die soll jetzt erleichtert werden, mit den ersten Live-Bildern der Jahrbuch Edition.

 

Ja, neben zwei limitierten Mediabooks wird es den Film auch in einer ausgefallenen Sammleredition geben. Diese wird auf nur 500 Stück limitiert und natürlich durchnummeriert sein und kommt mit Eichenholz und einem geprägten Echtledereinband daher. Enthalten sind übrigens nicht nur DVD und Blu-ray des Films, sondern auch die DVD von Die Klasse von 1999, ein Booklet, zwei Buttons, ein Sticker, drei Poster sowie ein Notenblatt "Stegman's Concerto". Jetzt vorbestellen! Aber Achtung, die verfügbare Stückzahl ist stark begrenzt!

 

Inhalt: Eine düstere und erschreckend authentische Vision des Schulalltags von 1984 irgendwo an einer amerikanischen Highschool. Die Macht an dieser Schule haben nicht mehr Rektor und Lehrer, sondern der 16jährige Stegman und seine brutale Punk-Gang. Mit Drohungen, Erpressungen und nackter Gewalt bestimmen sie die Regeln. Alle anderen Schüler haben keine Chance. Auch der Versuch des neuen Lehrers Andy Norris, ohne Pistole und Schlagring zum Unterricht zu kommen, scheitert. Als sein Auto in Flammen aufgeht, ein Schüler stirbt und die Punks sich an seiner Frau vergreifen, setzt sich Norris zur Wehr. Doch die Losung der brutalen Schläger steht wie ein Menetekel an der Wand: Uns gehört die Zukunft... stoppt uns, wenn ihr könnt!

 

Bestellen bei Pretz-Media: