"Die Klasse von 1984", "Christmas Evil" & mehr: Mediabooks von CMV ab sofort bei Pretz-Media vorbestellen

Verfasst von Daniel Fabian am 29.09.2015 um 11:59

 

Gleich drei Filme hat CMV Laservision gestern auf einen Schlag als Limited Edition im Mediabook an. Diese erscheinen allesamt im November 2015 und können ab sofort bei Pretz-Media vorbestellt werden!

 

Neben Day of the Dead 2: Contagium und Christmas Evil dürfen sich Genrefans vor allem über Die Klasse von 1984 freuen. Der Klassiker dürfte bei Sammlern ganz besonders gefragt sein, weswegen man dem Streifen auch gleich zwei Cover-Versionen spendiert. Sämtliche Mediabooks sind limitiert, durchnummeriert und enthalten die jeweiligen Filme sowohl auf DVD als auch auf Blu-ray.

 

Bestellen bei Pretz-Media:

 

 

Die Klasse von 1984Eine düstere und erschreckend authentische Vision des Schulalltags von 1984 irgendwo an einer amerikanischen Highschool. Die Macht an dieser Schule haben nicht mehr Rektor und Lehrer, sondern der 16jährige Stegman und seine brutale Punk-Gang. Mit Drohungen, Erpressungen und nackter Gewalt bestimmen sie die Regeln. Alle anderen Schüler haben keine Chance. Auch der Versuch des neuen Lehrers Andy Norris, ohne Pistole und Schlagring zum Unterricht zu kommen, scheitert. Als sein Auto in Flammen aufgeht, ein Schüler stirbt und die Punks sich an seiner Frau vergreifen, setzt sich Norris zur Wehr. Doch die Losung der brutalen Schläger steht wie ein Menetekel an der Wand: Uns gehört die Zukunft... stoppt uns, wenn ihr könnt!

 

Christmas Evil: Als kleiner Junge war der Weihnachtsmann für Harry der Größte. Bis er eines Weihnachtsabends sah, wie der Weihnachtsmann (sein Vater) seine Mutter belästigt: das war so furchtbar, dass sein unbeirrbarer Glaube an seinen Helden für immer zerstört wurde. Ein paar Jahre später - der erwachsene Harry arbeitet in einer heruntergekommenen Spielzeugfabrik - ist er entsetzt vom Verhalten der Menschen um ihn herum. Er führt Buch über Gut und Böse, aber der Geist der Weihnacht ist nicht mehr das, was er einmal war. Harry ist verzweifelt über die Verlogenheit und den Zynismus, der ihm begegnet. Also wirft er sich in die rote Kluft, wird zum Weihnachtsmann und lässt die Leute, die böse waren, schwer dafür büßen!

 

Day of the Dead 2: Contagium: 1968 brach ein Virus im Militärkrankenhaus in Pennsylvania aus. Die Entdecker zerstörten das Krankenhaus und brannten es nieder. Bald erinnert nur noch ein wager Mythos daran. Das Krankenhaus wurde eine Einrichtung für Geisteskranke. Gegenwart: 5 Parteien, die entlassen werden sollten öffnen ein geheimes Grab und lösen damit erneut den Virus aus, der geschaffen wurde, um Menschen in mächtige Kreaturen zu verwandeln, in Monster mit unglaublicher Grausamkeit. Um zu überleben, müssen diese Kreaturen menschliches Fleisch essen. Aber ein Biss dieser Kreaturen bildet eine neue Existenz, die Untergeordneten, die Untoten. Nun liegt es an unseren Helden, sie zu bekämpfen und zu zerstören, selbst wenn sie dabei ihr eigenes Leben aufs Spiel setzen.