Turniere, Shows, Stargäste: Nintendos gamescom-Bühnenprogramm

Verfasst von am 29.07.2015 um 19:00

 

Wie von den letzten Jahren gewohnt bietet der Nintendo-Stand deutlich mehr als "nur" anspielbare Neuentwicklungen: Auch 2015 steigt wieder die traditionelle "Nintendo Hausparty", in deren Rahmen Moderator Tim Feldner (den TV-Veteranen noch von GIGA Games kennen) Gäste begrüßt, Events veranstaltet und zu verschiedenen Wettbewerben bittet. Im Folgenden findet ihr eine komprimierte Übersicht, was es bei Nintendo diesmal alles zu tun und abzugreifen gibt:

 

  • Smash Bros.- und Mario Kart 8-Turniere: Sowohl Fans der Klempner-Raserei als auch Freunde des Allstars-Prüglers kommen auf ihre Kosten, wenn die Finalrunden der beiden zugehörigen Turniere (7.8. Smash Bros., 8.8. Mario Kart 8, jeweils 12:00) abgehalten werden! Nähere Infos zur Qualifikation findet ihr hier.

 

  • Pokémon-Turnier: Am 6.8. duellieren sich um 17 Uhr insgesamt 32 Teilnehmer in Pokémon-Kämpfen der Omega Rubin- und Alpha Saphir-Editionen; wer Interesse an dem von bisafans.de organisierten Turnier hat, meldet sich an besagtem Tag bis 16 Uhr am Nintendo-Infocounter an. Voraussetzungen: Ihr habt einen 3DS mit einem der beiden Spiele dabei und habt in eurem Kampfhaus ein Monument für 50 Siege in Folge beim Super-Einzelkampf stehen.

 

  • Tägliche Turniere: Wer sich an der High Score Challenge von Puzzle & Dragons Z + Puzzle & Dragons Super Mario Bros. Edition versucht oder den "Battle Corner" besucht, in dem Mario Kart 8-, Super Smash Bros.- und Splatoon-Duelle ausgetragen werden, hat jeweils die Chance auf mit Preisen bedachte Tages- und Gesamtsiege.

 

  • amiibo-Quiz: Die Nintendo-Welt bietet Stoff für zahlreiche Quizfragen - wer hier sein Wissen unter Beweis stellt, kann bis zu sieben amiibo-Figuren gewinnen.

 

  • Mario-Flashmob: Bekam sein grüngewandeter Bruder vor zwei Jahren ein ähnliches Event spendiert, ist nun anlässlich des 30jährigen Super Mario Bros.-Jubiläums das Nintendo-Aushängeschild schlechthin an der Reihe! Die Aktion besteht darin, dass die ersten 111 Cosplayer, die sich als Mario verkleidet am 6.8. um 12 Uhr am Nintendo-Stand einfinden, mit speziellen Goodie-Paketen bedacht werden.

 

  • Community-Event zu Monster Hunter 4 Ultimate: Wer sich hier anmeldet oder mit etwas Glück am Tag des Events noch eine der kostenlosen Karten abstaubt, kann es sich am 8.8. ab 16 Uhr mit 199 weiteren Teilnehmern in einem von zwei Zelten in der Action-Area gemütlich machen, um gemeinsam auf Monsterjagd zu gehen.

 

  • Stargäste: Traditioneller Hausparty-Besucher ist natürlich Mario-Sprecher Charles Martinet; am Sonntag begrüßt Tim Feldner auch die Steam World Heist- und Typoman-Entwickler. Die weiteren Gäste stammen aus der Youtuber-Szene: m00sician, LETSPLAYmarkus, Honeyball (alle Mittwoch), Suishomaru, HerrDekay (beide Donnerstag), lookslikeLink und Domtendo (beide Freitag) geben sich im Laufe der Woche die Ehre.

 

  • Was es sonst noch zu tun gibt: Werft einen Blick in die Fan Art-Ausstellung, holt euch eine AR-Karte ab, die 3DS-Fotos mit eingefügten Animal Crossing-Tierchen ermöglicht, oder schnappt euch Pokémon-Downloadcodes, die Omega Rubin-Spielern Parfinesse und Calamanero einbringen, während Alpha Saphir-Zocker Bisofank und Zobiris erhalten.