George Miller kündigt Schwarz-Weiß-Fassung von "Mad Max: Fury Road" auf Blu-ray an

Verfasst von Daniel Fabian am 26.05.2015 um 13:04

 

George Millers Mad Max: Fury Road ist zweifellos einer der bildgewaltigsten Filme des Jahres. Das liegt allerdings nicht nur an den Fahrzeugen, den Landschaften und den Aufnahmen, sondern auch an der minimalistischen, aber umso wirkungsvolleren Farbgebung. Das sandige Wüsten-Orange und das nächtliche Blau lassen den Film fast schon wie ein Kunstwerk wirken. Ein Kunstwerk, das auf Blu-ray nun ganz anders aussehen soll.

 

Wie George Miller nun nämlich bekannt gab, wird die Blu-ray des Films Mad Max: Fury Road nämlich nicht nur in jener Fassung sehen, die derzeit in den Kinos zu finden ist, sondern auch in einer schwarz-weißen Fassung. Der Black & White Cut soll das dystopische Szenario noch finsterer und beklemmender machen, fand allerdings nicht den Weg ins Kino. "Die beste Fassung des Films ist Schwarz-Weiß, aber dieses Stilmittel ist heutzutage fast nur Kunstfilmen vorbehalten" so Miller. Die farblose Filmfassung wird somit zusätzlich zur normalen Fassung auf der US Blu-ray vorliegen. Ob diese alternative Fassung aber auch hierzulande erscheint, bleibt fraglich. Wie das Ganze letzten Endes aussehen könnte, zeigt schon jetzt ein erster Black & White Trailer (siehe unten).

 

Inhalt: Mad Max kann seine wilde Vergangenheit nicht vergessen und beschließt, dass er allein die besten Überlebenschancen hat. Dennoch gerät er in der Wüste an eine Gruppe Flüchtlinge in einem Kampfwagen – am Steuer sitzt die elitäre Herrscherin Furiosa. Die Gruppe ist aus der Zitadelle des Tyrannen Immortan Joe entkommen, dem etwas Unersetzliches gestohlen wurde. Also setzt der wütende Warlord seine Banden in Marsch, um die Rebellen zu verfolgen – ein temporeicher Straßenkrieg beginnt.

 

Bestellen bei Amazon.de: