"The Visit": Erster Trailer zum neuen Horrorfilm von M. Night Shyamalan

Verfasst von Daniel Fabian am 24.04.2015 um 08:46

 

Würdest du bitte in den Ofen hineinklettern und ihn reinigen...?

 

Na bitte, es scheint doch fast so, als wäre dieses Jahr kein Schlechtes für alle Kreaturen der Nacht, die dem Horrorfilm verfallen sind. Neben Insidious 3, Amityville: The Awakening, Krampus oder auch Poltergeist kehrt der etwas umstrittene Filmemacher M. Night Shyamalan nun mit The Visit zurück in die Kinos. Der Regisseur von Signs - Zeichen oder Sixth Sense hat durchaus schon bewissen, dass ihm stimmungsvolles Kino liegt, auch wenn er in den letzten Jahren vorwiegend Kritik erntete. Der erste Trailer zu seinem neuen Film (siehe unten) stimmt allerdings durchaus zuversichtlich und dürfte zumindest Fans von Paranormal Activity, Erlöse uns von dem Bösen & Co begeistern. 

 

Inhalt: Dieser Familienbesuch bei den Großeltern wird zum Psycho-Trip. Dabei hat die alleinerziehende Mutter (Kathryn Hahn) für ihre Kinder nur die besten Absichten, als sie den einwöchigen Urlaub bei Oma und Opa in Pennsylvania plant. Auf der abgelegenen Farm kommen Bruder (Ed Oxenbould) und Schwester (Olivia DeJonge) schnell dahinter, dass die alten Leute ein verstörendes Geheimnis haben. Doch was verbirgt sich hinter der Regel, dass Zimmer nach 21.30 Uhr nicht mehr verlassen zu dürfen?

 

Offizieller Kinostart: 24. September 2015