Zavvi veröffentlicht David Cronenbergs "A History of Violence" im Steelbook

Verfasst von Daniel Fabian am 21.04.2015 um 08:14

 

Es ist der schonungslose, berechenbare und sich doch anschleichende Kreislauf von Gewalt und David Cronenbergs Inszenierung, die A History of Violence zu einem Genre-Highlight der 2000er Jahre machen. Der für zwei Oscars nominierte Thriller mit Viggo Mortensen (Der Herr der Ringe, Tödliches Versprechen), Ed Harris (The Rock, Pain & Gain) und Maria Bello (Prisoners, Das geheime Fenster) soll in Großbritannien deswegen auch als Limited Edition im Steelbook erscheinen. Dieses listet jetzt der britische Händler Zavvi, der das gute Stück aller Voraussicht nach exklusiv anbieten wird. Das Steelbook wird voraussichtlich die bereits erhältliche englische Blu-ray ohne deutsche Tonspur enthalten und wie auch Lockout am 10. August 2015 erscheinen. 

 

Vorbestellungen war noch nicht möglich, der "Sold Out"-Button dient lediglich als vorübergehender Platzhalter. Sobald Zavvi den Verfügbarkeitsstatus ändern und/oder die Auflagenhöhe der Edition bekannt gibt, berichten wir natürlich erneut von David Cronenbergs Genreperle. Schon jetzt können sie aber einen ersten Blick auf das Steelbook werfen (siehe unten).

 

Inhalt: Coffeeshop-Wirt Tom Stall lebt glücklich und zufrieden mit seiner Frau und den beiden Kindern in einer Kleinstadt. Doch eines Abends wird die Familienidylle gestört: Zwei brutale Räuber überfallen Tom im Coffeeshop. Er erkennt die Gefahr und erschießt die beiden gesuchten Mörder in Notwehr. Weil Tom daraufhin in allen Medien als Held gefeiert wird, steht sein Leben plötzlich Kopf. Tom fühlt sich dabei nicht wohl - er möchte sein normales Leben weiterführen. Doch dann erscheint der geheimnisvolle Carl Fogarty. Er bedroht Tom, weil er meint, in ihm seinen Todfeind Joey entdeckt zu haben.

 

Zavvi.com: