"Kung Fu Panda 3": Kinostarttermin auf 2016 verschoben

Verfasst von Daniel Fabian am 12.12.2014 um 08:07

 

Längst ist Walt Disney nicht mehr konkurrenzlos im Genre der Zeichentrick- bzw. Animationsfilme. Grund hierfür sind u.a. auch die Kung Fu Panda-Filme von DreamWorks Animation. Nach dem erfolg des ersten Teils kehrten Po, Shifu & Cu. drei Jahre später ein erstes Mal zurück, erneut von Erfolg gekrönt. Beide Filme waren nicht nur für einen Oscar nominiert, sondern avancierten auch an den Kinokassen zu Hits. Teil 3 wird somit fast zur Selbstverständlichkeit...

 

Grundsätzlich sollte Kung Fu Panda 3 ja erst im Jahr 2016 in die Kinos kommen. Doch nachdem DreamWorks den Kalender für die nächsten Jahre veröffentlichte, verlegte man den offiziellen Kinostart auf 23. Dezember 2015 - ein ungünstiges Datum, wie sich herausstellen sollte. Denn gleichzeitig läuft kein Geringerer Film als J.J. Abrams' Star Wars: Episode VII - Das Erwachen der Macht in den Lichtspielhäusern dieser Welt an. Wohl nicht zuletzt aus jenem Grund hat DreamWorks den Starttermin auf den ursprünglichen Termin verschoben. Es dauert somit also doch bis zum 18. März 2015, bis die schlagkräftige Bande erneut die Leinwand erobern.