"Avengers: Age of Ultron" und "Agents of S.H.I.E.L.D." werden miteinander verknüpft sein

Verfasst von Daniel Fabian am 10.12.2014 um 09:33

 

Comic-Fans kommen derzeit wohl nicht umhin, sich einen genauen Terminplan zu machen, um die bevorstehenden Ereignisse zu planen und dadurch nichts zu verpassen. Neben dem DC Universe wird nächstes Jahr ja nicht nur auch das Marvel Cinematic Universe wachsen, sondern auch im Serienformat ausgebaut. Neben der neuen Serie Agent Carter mit Hayley Atwell wird auch Agents of S.H.I.E.L.D. fortgesetzt - und zwar mit einer eindeutigen Intention, wie nun bekannt gegeben wurde.

 

"Man sollte sich auf etwas gefasst machen," so Produzent Jed Whedon. "Die Avengers bilden das Epizentrum des Franchises, dem der Rest untergeordnet ist. Das betrifft auch uns." Des weiteren lässt Produzentin Maurissa Tanchareon wissen "Ich denke, dass kein Film derartigen Einfluss wie Captain America 2 haben wird, aber es wird definitiv eine Verbindung geben."

 

Es wird demnach definitiv eine Verbindung zu "Avengers: Age of Ultron" geben - wie diese letzten Endes tatsächlich aussehen wird, wird sich erst zeigen. 

 

Avengers: Age of Ultron startet am 30. April 2015 in den heimischen Kinos. Den offiziellen Trailer zum Film finden sie hier: Avengers: Age of Ultron - TRAILER