"Dawn of the Dead" endlich auf Blu-ray - In 6 Mediabooks und 3 Fassungen

Verfasst von Daniel Fabian am 17.11.2014 um 08:07

 

Auf keine Veröffentlichung haben Horrorfans wohl derart gewartet, wie auf George A. Romeros Dawn of the Dead aud dem Jahr 1978. Immerhin veröffentlichte XT Video nicht nur den Urklasser des Zombievaters, Night of the Living Dead, im limitierten Mediabook auf Blu-ray, sondern auch schon dessen Nachfolger, Day of the Dead. Lange wurde seitdem gemunkelt, wann denn nun der für viele beste Teil der Zombiesaga, Dawn of the Dead, erscheinen wird. Nun, jetzt ist es so weit - aber ob das auch ein Grund zur Freude ist?

 

Wie Fans wissen, gibt es gerade von Dawn of the Dead mehr als nur eine Version, weswegen sich wohl jeder Romero-Anhänger über ein Set mit allen Schnittfassungen gefreut hätte und zweifelsohne bereits dazu gewesen wäre, etwas mehr als üblich auszugeben. Nun, mehr ausgeben darf man jetzt trotzdem, wenn man sämtliche Fassungen des Films haben möchte, denn XT Video veröffentlicht die US-Kinofassung, den Eurocut sowie die Extended Version in jeweils 2 streng limitierten Mediabooks - separat! Während es von den verschiedenen Covers des Eurocuts und der Kinofassung jeweils 666 Stück geben wird, wird die Extended Version auf 1500 Stück (Cover A) bzw. 500 Stück (Cover B) aufgelegt. 

 

Auch wenn die meisten wohl eine favorisierte Fassung ins Visier nehmen dürften, so wäre es wohl kein Ding der Unmöglichkeit gewesen, auf die Fans einzugehen und sämtliche Versionen in ein Set zu verpacken - zumindest zusätzlich den separaten Mediabooks, die mit 29,99 EUR einzeln zwar Normalpreis haben, mit doppelter und dreifacher Anschaffung aber doch über das Ziel hinaus schießen. Für alle Hardcore-Fans der Reihe mit dem nötigen Kleingeld oder auch mit der nötigen Entscheidungsfreude, gibt es sämtliche Mediabooks ab sofort vorzubestellen.

 

Erscheinungstermin: 19.12.2014

 

Bestellen bei Pretz-Media.at:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bildquelle: D&T Mailorder



Quelle: dtm.at