"Asterix im Land der Götter" ab Februar 2015 im Kino

Verfasst von Daniel Fabian am 29.10.2014 um 17:07

 

Da sehen wohl unzählige Nostalgiker ihre Kindheitserinnerungen platzen...

 

Nach den Teenage Mutant Ninja Turtles und Paddington feiern demnächst auch noch weitere Kultcharaktere ein Comeback auf der Leinwand - zum Beispiel das gallische Duo Asterix und Obelix! Nach zahlreichen Zeichentrick-Kultfilmen und einigen Realverfilmungen mit Gerard Depardieu und Christian Clavier folgt jetzt also erstmals ein Animationsfilm zu den beiden. Asterix im Land der Götter basiert auf dem Comic Die Trabantenstadt aus dem Jahr 1971 von und startet, wie nun bekannt ist, am 26. Februar 2015 in den heimischen Kinos. Einen deutschen Trailer zum Film gibt es bislang noch nicht, damit sie aber schon einmal auf den Look des Films vorbereitet sind, möchten wir ihnen den französischen Original-Trailer aus rein visuellen Gründen präsentieren.

 

Inhalt: Wir schreiben das Jahr 50 vor Christus: Ganz Gallien ist von den Römern besetzt… Ganz Gallien? Nein! Ein von unbeugsamen Galliern bevölkertes Dorf hört nicht auf, Widerstand zu leisten. Julius Cäsar kocht vor Wut, aber er hat einen Plan: Römische Lebensart statt pure Gewalt soll den Willen der unnachgiebigen Gallier brechen. Der Kaiser lässt neben dem Dorf eine beeindruckende Luxuswohnanlage für reiche, vergnügungssüchtige Römer bauen: Das Land der Götter. Können unsere gallischen Freunde der Gewinnsucht und dem römischen Wohlstand widerstehen? Wird Ihr Dorf als Erholungsort für Römer ausgebeutet? Doch Asterix und Obelix werden auch diesmal alles tun, um Cäsars Pläne zu durchkreuzen!