Neue Details zum Spin-Off von "The Walking Dead"

Verfasst von Daniel Fabian am 28.10.2014 um 10:16

 

"The Walking Dead" bekommt ein Spin-Off - So lautete unsere Schlagzeile vor knapp zwei Monaten (hier). Und während sich die einen darüber ärgern, wie dreist man die Hollywood'sche Geldkuh doch melken würde, freut sich der Großteil der Fangemeinde - denn, wer kann von den Beißern schon genug kriegen?

 

Während Fans den Wunsch kundgetan haben, man wolle doch etwas mehr aus dem The Walking Dead-Universum sehen, scheint es jetzt allerdings eher so, als würde das Spin-Off an einem vorherigen Zeitpunkt angesiedelt sein. Nähere Details hierzu gibt es bislang nicht, dafür weiß man aber, wer an vorderster Front an der Serie arbeiten wird: Adam Davidson. Bevor sich aber spontanes Stirnrunzeln breit macht, sei gesagt, dass Davidson schon zahlreiche Serien - beispiesweise Lost, Sons of Anarchy, True Blood oder Dexter - als Regisseur und Drehbuchautor bereicherte und somit reichlich Erfahrung mitbringt, die er in das Beißer-Spin-Off einfließen lassen wird. Abzuwarten bleibt indes aber nicht nur, worum sich der Ableger nun schlussendlich drehen wird, sondern auch, wen wir vor der Kamera sehen werden. Bis dahin müssen sich Fans mit dem "Original" zufrieden geben, das sich ja im Pay-TV derzeit in Staffel 5, im Free-TV in Staffel 4 befindet.