"The Walking Dead": Start der neuen Staffel bricht Zuschauerrekord

Verfasst von Daniel Fabian am 14.10.2014 um 06:33

 

Die Walker sind zuürck! Gestern kamen auch die Zombie-Fans im deutschen Sprachraum auf ihre Kosten und durfen den Staffelstart von Season 5 erleben - wenn dieser auch an einer Stelle gekürzt wurde (Details zur Kürzung). Und während wir bereits in einer Vorschau auf die zweite Episode der neuen Staffel von The Walking Dead eingegangen sind, wurden in den USA bereits die ersten Zahlen ausgewertet. Siehe da, die Erfolgssträhne der Untoten geht weiter...

 

Wie AMC bekannt gab, erreichte man den höchsten Wert der Seriengeschichte. Über 17,3 Mio. Zuseher wurden Zeuge des blutrünstigen Auftakts, davon knapp 11 Mio. zwischen 18 und 49 Jahren. Selbst wenn man jene Zuseher außer Acht lässt, die die Serie aufgenommen und nachträglich gesehen haben (damit käme man auf vermutlich 22 Mio.), bedeutet das, dass The Walking Dead in jener Altersgruppe die erfolgreichste Fernsehserie ist!

 

Das wusste man aber wohl schon vorher, immerhin hat man bereits vorab Staffel 6 angekündigt...