Piranha 3D - Extrem blutige Bilder zu Ajas Remake

Verfasst von am 10.07.2009 um 00:00 Ein blutiges Wochenende ... FANGORIA hat einige neue Bilder zu Alexandre Ajas PIRANHA 3D veröffentlicht, die extrem blutige Wunden zeigen. Bei einem Mann im Wasser wurde z. B. der Arm angekaut. Eine Frau ist nicht ganz so glimpflich davongekommen (umgekommen) und wurde fast komplett bis auf die Knochen von den Fischen abgenagt. Das Horrorremake startet bei uns mit Elisabeth Shue, Richard Dreyfuss, Adam Scott, Ving Rhames, Quinn Lord, Riley Steele, Dina Meyer, Brooklynn Proulx, Paul Scheer, Jessica Szohr, Jerry O'Connell, Cody Longo, Eli Roth, Ricardo Chavira und Riley Steele ab dem 19. März 2010 in den Lichtspielhäusern - hoffentlich uncut! Für weitere Motive einfach FANGORIA einen Besuch abstatten.



Quelle: FANGORIA

Quelle: FANGORIA