Das "Godzilla" Sequel erhält seinen offiziellen Starttermin

Verfasst von Daniel Fabian am 14.08.2014 um 21:19

 

Gareth Edwards (Monsters) hat sich mit Godzilla (2014) an ein cineastisches Urgestein auf eine Art und Weise herangewagt, die Fans des japanischen Kult-Monsters enttäuschte, andere wiederum begeisterte. Doch wenn die Meinungen über Godzillas Rückkehr weit auseinander gehen, gibt der Erfolg dem Film recht. Mit einem Einspielergebnis von über 500 Mio. US-Dollar gehört der 160 Mio. USD teure Film zu den erfolgreichsten des Jahres - wenig verwunderlich, dass man auch schon längst ein Sequel angekündigt hat. 

 

Schon vor einigen Wochen wurde bekannt, dass Godzilla für sein neuerliches Comeback auch Verstärkung in Form von Rodan, Mothra und King Ghidorah mitbringen wird. Ebenso wurde verkündet, dass Gareth Edwards erneut die Regie übernehmen wird - allerdings erst, nachdem er sich mit einem Star Wars-Film im Dezember 2016 in die Geschichtsbücher eintragen wird. Jetzt gaben Legendary Pictures und Warner Bros. aber auch schon einen offiziellen Starttermin des Sequels bekannt - der 8. Juni 2018. Dieser gilt vorerst nur für die USA, es ist allerdings davon auszugehen, dass das Sequel wie auch Teil 1 auch hierzulande zeitgleich erscheinen wird.

 

Soll Edwards seinen Stil weiter durchziehen oder sind wesentliche Richtungsänderungen vonnöten, um euch ins Kino zu locken? Übrigens: Godzilla erscheint am 25. September auf DVD, Blu-ray und 3D Blu-ray sowie im 3D Steelbook und als Ultimate Collector's Edition mit Figur.

 

Bestellen bei Amazon.de: