"Game of Thrones" Darsteller gestorben

Verfasst von Johannes Mayrhofer am 11.08.2014 um 17:57

Wie die amerikanische Seite Variety berichtet, verstarb der Game of Thrones Schauspieler J.J. Murphy am Freitag, den 8. August 2014 nur vier Tage nach dem Beginn der Dreharbeiten zur neuen Staffel der HBO Fantasy-Serie. J.J. Murphy war 86 Jahre alt. Die genaue Todesursache ist nicht bekannt.

 

J.J. Murphy war einer der Neuzugänge der fünften Staffel. Er hätte die Rolle von Ser Denys Mallister übernehmen sollen. Denys Mallister aus dem Haus der Mallisters ist ein Mitglieder Night's Watch, der 33 Jahre der Kommandant des Shadow Towers war.

 

Der Darsteller ist vor allem für seine Theaterrollen in Belfast bekannt. Im kommenden Blockbuster Dracula Untold wird er ebenfalls in einer kurzen Nebenrolle zu sehen sein.