Sky bricht mit "Game of Thrones" den eigenen Rekord

Verfasst von Johannes Mayrhofer am 01.08.2014 um 18:34

Am 6. April ging die Fantasy-Serie Game of Thrones mit der Episode Two Swords auf HBO offiziell in die lang ersehnte vierte Runde. Bereits wenige Stunden danach war die Folge im englischen Original auch für Sky-Kundinnen und Kunden auf Sky Go abrufbar. Wie Sky nun bekannt gab, brach Game of Thrones damit eigene Rekorde.  Über 2,3 Millionen Song of Ice and Fire Fans riefen die Serie auf Sky Go auf.

 

Damit hat sich die Zahl der Views im Vergleich zum Vorjahr verdoppelt, als die Episoden der ersten drei Staffeln abrufbar waren. Mittlerweile ist die vierte Staffel Game of Thrones auf Sky Go im Original und in der synchronisierten Fassung abrufbar. Neben Game of Thrones finden sich auch Serien wie The Leftovers, The Last Ship oder demnächst The Knick schon kurz nach US-Ausstrahlung im Online-Portal von Sky.

 

Mehr zu den Geschehnissen in und um Westeros – sowohl vor als auch hinter der Kamera – erfahrt ihr in unserem umfangreichen Special zur vierten Staffel!

 

Game of Thrones auf Blu-ray und DVD: