Berlin: Das größte Graffiti der Welt zu "Planet der Affen: Revolution"

Verfasst von Daniel Fabian am 17.07.2014 um 16:33

Am 7. August 2014 führt Cloverfield-Regisseur Matt Reeves auch hierzulande das Planet der Affen-Franchise fort. Um für das Sequel so richtig ins Stimmung zu kommen, hat man sich für das Publikum in Berlin etwas ganz Besonderes einfallen lassen und die Stadt um ein riesiges Graffiti zum Film erweitert. 

 

Zweifelsohne eine kreative und sicherlich auch wirksame Methode, um Menschen für den Film zu begeistern. Notwendig hätte es der Film aber wohl nicht, gehört Planet der Affen: Revolution (Originaltitel: Dawn of the Planet of the Apes) doch zu den besten Blockbustern des Jahres. Wir durften den Film mit Jason Clarke, Gary Oldman, Andy Serkis, Toby Kebbell und Keri Russell nämlich schon vorab sehen - hier geht's zu unserer Filmkritik.