Das beste Startwochenende des Jahres: "Transformers: Ära des Untergangs"

Verfasst von Daniel Fabian am 30.06.2014 um 13:16

Nicht nur die Fan-Gemeinde hinter Regisseur Michael Bay (Bad BoysTransformers) wächst stetig, auch seine Hater scheinen sich zu häufen. Bay mache doch immer dasselbe und dann auch noch ohne Hirn - inwiefern das zutrifft, muss jeder selbst entscheiden. Zahlen hingegen lügen nicht. 

Während Transformers: Ära des Untergangs (Originaltitel: Transformers: Age of Extinction) in Europa und auch Europa erst nächsten Monat startet - Kinostart in Österreich und Deutschland ist der 17. Juli 2014 - verbucht Teil 4 schon jetzt immensen Erfolg. Schon die drei Vorgänger konnten knapp 3 Milliarden US-Dollar in die Kinokassen spülen und es scheint ganz so, als würde der neueste Teil noch einiges drauflegen. Denn nach dem Startwochenende hat der Film bereits 300 Millionen US-Dollar zu Buche stehen. Zu verdanken hat er dies aber nicht nur dem US-amerikanischen Publikum, sondern vor allem auch dem chinesischen, denn in China legtTransformers: Ära des Untergangs der erfolgreichsten Start eines ausländischen Films überhaupt hin - mit 90 Millionen US-Dollar. 

In den USA stellt der Film alles 2014 Dagewesene in den Schatten, selbst The Return of the First Avenger(Originaltitel: Captain America: The Winter Soldier, der 95 Mio. US-Dollar an seinem Startwochenende einspielte, verdrängt er vom Thron. In Anbetracht dieses Start kann hinsichtlich des Transformers Franchise weiß Gott nicht von der Ära des Untergangs gesprochen werden - denn auch wenn sich immer mehr Leute gegen Bay's Schaffen stellen, ist der Film schon jetzt auf dem besten Wege die magische Milliarden-Grenze zu knacken!

 

Bestellen bei Amazon.com: