Eventbericht: Sky Night Girls

Verfasst von Johannes Mayrhofer am 06.06.2014 um 19:33

 

Abwechslungsreich sind sie, diese Sky Nights! Nachdem im April die erste Episode der vierten Game of Thrones Staffel auf einer großen Kinoleinwand im UCI gezeigt wurde, ging es am 5. Juni 2014 deutlich gemütlicher zu. Schauplatz für die Sky Night zur HBO Comedy-Serie Girls von und mit Lena Dunham war das Schikaneder. Die hippe Location mit erwähnenswerter Kinotradition und dem unausweichlichen Charme der Vergänglichkeit passte fabelhaft zur Serie und man wäre kaum verwundert gewesen, hätten sich Hannah, Marnie, Jessa, Shoshanna, Adam, Elijah und Co. unter die Gäste gemischt. Abgerundet wurde der stimmungsvolle Gesamteindruck durch Häkelbilder, Luftballons, Poster und jede Menge Cupcakes, Popcakes, Donuts und Drinks.

 

Der Eintritt war wie bei den bisherigen Sky Nights frei, aufgrund des beschränkten Platzes im Saal mussten die Karten aber nach dem First Come First Serve Prinzip vergeben werden. Ab 18 Uhr konnten die Karten geholt und die Köstlichkeiten verzehrt werden, um 19.30 Uhr begann die eigentliche Vorführung der beiden Girls-Episoden Welcome to Bushwick a.k.a. The Crackcident und Beach House. Zuvor wurden jeweils ein Girls-Goodie-Pack für Männer und ein Girls-Goodie-Pack für Frauen verlost, wobei die Gewinnchancen bei den Männern deutlich höher waren – so richtig viele Männer folgten der Einladung Girls im Kino zu sehen nämlich nicht und so durfte sich Kollege Andi über den Gewinn freuen. Die beiden Bloggerinnen, die sich für die Auswahl der Episoden verantwortlich zeigten, glänzten ebenfalls mit ihrer Anwesenheit.

 

 

Vom DVD-Forum.at haben sich Sarah, Andi und ich ins spaßige Serien-New York begeben. Andi und ich kannten die Serie nicht, weshalb wir nur einen – wenn auch durchaus unterhaltsamen – fragmentarischen Eindruck von Girls gewinnen konnten, Fangirl Sarah fand die Auswahl der Episoden aber durchaus zufriedenstellend.

 

Welcome to Bushwick a.k.a. the Crackcident ist die siebte Episode der ersten Staffel, in der die Girls auf eine Warehouse Party in Brooklyn gehen. Marnie sieht Charlie mit seiner neuen Freundin. Adam trifft auf Hannah, die etwas Neues über ihn herausfindet. Jeff kommt, um Jessa zu sehen, landet nach einer Prügelei aber im Krankenhaus. Shoshanna raucht versehentlich Crack und läuft davon.


Beach House ist die siebte Folge der dritten Staffel. Sehr zur Verzweiflung von Marnie eskaliert eine Party im Badehaus von Bekannten, als Hannah Elijah und seine Jungs trifft und spontan einlädt. Letztendlich sind alle um einige Erfahrungen reicher.

 

 

Nach dem Screening der beiden Folgen gab es Getränkegutscheine für die Bar und einen netten Ausklang des Events zu den Klängen des DJ Duo Görls in und um das Schikaneder. Fazit: Es war ein lauer Sommerabend und wo hätte man diesen besser verbringen können als in einem angenehm kühlen Kinosaal? Für Girls-Fans war die Sky Night sowieso ein Pflichttermin, für Girls-Neulinge wie Andi oder mich eine tolle Gelegenheit hineinzuschnuppern.

 

Die nächste Sky Night wird vermutlich Ende Juni oder Anfang Juli stattfinden und sich wieder einer ernsteren Serie zuwenden. Sobald es offizielle Informationen gibt, werden wir es euch mitteilen.

 

Weitere Links: