"Game of Thrones" Season 4, Episode 6 "The Laws of Gods and Men": Review und Podcast

Verfasst von Johannes Mayrhofer am 12.05.2014 um 23:39

 

A Diary of Ice and Fire: "The Laws of Gods and Men"

 

Auch heute hat uns erfreulicherweise Dago beim Podcast Gesellschaft geleistet und was soll man sagen? Die Folge hat uns extrem gut gefallen. Nicht zuletzt, weil bereits das passierte, was wir letzte Woche noch als Staffelfinale vermuteten. Wie hat euch die Episode gefallen? Hinterlasst uns eure Meinung doch im Forum, auf Google+, Youtube oder Facebook. Außerdem würden wir uns über Likes auf Youtube und Feedback in den Comments freuen.

 

 

Episode 6: The Laws of Gods and Men

 

The Laws of Gods and Men heißt die bereits sechste Folge der vierten Staffel Game of Thrones. Der offizielle spoilerlose Plot verrät Folgendes zu der Episode:

 

Stannis und Davos setzen mit ihrer neuen Strategie Segel. Danaerys empfängt Bittsteller. Tyrion tritt seinem Vater im Thronsaal gegenüber.

 

Ausführlicher und mit Spoilerwarnung: Stannis und Davos segeln nach Braavos und werden von der Iron Bank empfangen. Diese rechnet den beiden allerdings keine gute Zukunft aus und ist vorerst nicht bereit in sie zu investieren. Davos rechnet ihnen vor, wie unsicher die Zukunft sein wird, sobald Tywin nicht mehr alle Fäden zieht.

 

Yara Greyjoy segelt mit einigen Einheiten nach Dreadfort. Ihr Ziel ist es, ihren Bruder Theon zu befreien. Bei dem Überraschungsangriff muss sie feststellen, dass Theon nicht mehr der Selbe ist und trifft auf Ramsay Snow. Sie flieht. Ramsay gibt Reek den Auftrag in seine alte Rolle als Theon Greyjoy zu schlüpfen, um eine Greyjoy-Festung einzunehmen.

 

In Meereen sieht sich Dany mit einigen Bittstellern konfrontiert. Sie muss für ihre Taten (und die Taten ihrer Drachen) aufkommen.

 

In King's Landing sieht sich Tyrion mit seinem Prozess konfrontiert. Scheinbar ganz King's Landing sagt gegen ihn aus, seine Vergangenheit holt ihn ein. Einzig Jamie steht zu ihm und versucht ihm zu helfen. Als Jaimie seinem Vater verspricht, seine Position in der Garde aufzugeben und die für ihn vorgesehene Rolle in Casterly Rock zu übernehmen, willigt dieser ein, Tyrions Leben zu verschonen und ihm die Night's Watch als Alternative anzubieten. Als beim Prozess aber auch Shae gegen ihn aussagt, kann sich Tyrion nicht mehr beherrschen und fordert sein Recht auf ein 'Trial by Combat'. Ein Kampf soll über sein Schicksal entscheiden. Spoiler Ende.

 

Bestellen bei Amazon.de: