"The Hobbit: There and Back Again" wird zu "The Hobbit: The Battle of the Five Armies"

Verfasst von Daniel Fabian am 24.04.2014 um 16:50

Viele haben schon erwartet, dass der Titel des dritten und finalen Hobbit-Films noch geändert werden würde - jetzt ist es tatsächlich so weit. Regisseur Peter Jackson hat die Botschaft selbst via Facebook verkündet: das letzte Kapitel der Trilogie wird The Hobbit: The Battle of the Five Armies heißen.

"Das Abenteuer von Bilbo gleicht dem Abenteuer, die Hobbit Trilogie überhaupt zu Filmen. Beispielsweise in ihren unerforschten Pfaden, die so manch Überraschung mit sich bringen. "There and Back Again" schien lange der perfekte Titel für das letzte Kapitel der Geschichte zu sein, allerdings nur für ein zweiteiliges Abenteuer. Denn mit "Smaugs Einöde" ist Bilbo ja schon "dort" angekommen."

"Man beschloss, die Entscheidung über den endgültigen zu vertagen - und zwar so weit, bis die erste Rohfassung des Films steht. Dieser Schritt sei letzte Woche bereits erreicht worden und wie sich herausstellte, scheint es nur einen Titel zu geben, der dem Film entspricht: "The Hobbit: The Battle of the Five Armies"
. "There and Back Again" beschreibt Tolkien zufolge nach wie vor das komplette Abenteuer von Bilbo am besten, weswegen es durchaus möglich ist, dass diese Bezeichnung schlussendlich auf Blu-ray bzw. DVD Boxen vorzufinden sein wird."

Außerdem kündigte man schon jetzt an, dass wir uns "in den kommenden Monaten auf viel Material zum kommenden Hobbit-Film freuen dürfen. Außerdem vollende man gerade den Extended Cut von "Der Hobbit: Smaugs Einöde", der über 25 Minuten komplett neue Szenen enthalten wird - inklusive Originalmusik von Howard Shore."

Kinostart von The Hobbit: The Battle of the Five Armies ist der 17. Dezember 2014.