"The Amazing Spider-Man 2: Rise of Electro" stürmt die Kinocharts

Verfasst von Daniel Fabian am 23.04.2014 um 10:10

Andrew Garfield hat sich im Gegensatz zu den USA, wo der Film erst Anfang Mai startet, hierzulande schon über Ostern durch die heimischen Kinosäle geschwungen und sich an die Spitze der Kinocharts gesponnen - und zwar souverän, mit über 57.000 Kinobesuchern in Österreich. Damit stellt Marc Webbs The Amazing Spider-Man 2: Rise of Electro auch seinen erfolgreichen Vorgänger locker in den Schatten, nicht zuletzt wohl aufgrund der ansehnlichen, aber dennoch mit Aufpreis verbundenen 3D-Effekte.

Wie uns das Mittelstück der Reboot-Reihe gefallen hat und wie sich Andrew Garfield, Emma Stone, Jamie Foxx, Dane DeHaan und Paul Giamatti so schlagen, könnt ihr übrigens hier in unserer Filmkritik nachlesen. Außerdem könnt ihr den Film schon jetzt bei Amazon vorbestellen - auf DVD, Blu-ray, 3D Blu-ray oder in der Limited Electro Edition.

 

Bestellen bei Amazon.de: