Der Soldat James Ryan - Masterworks Collection

Verfasst von Daniel Fabian am 05.04.2014 um 10:48

 

 Was hat uns Steven Spielberg schon für Filme beschert? Mit Der weiße Hai, Jäger des verlorenen Schatzes oder Schindlers Liste schuf er zweifelsfrei zeitlose Klassiker, die zu den besten Filmen des letzten Jahrhunderts zu zählen sind. Mit der eindringlichen Erzählung von der Suche nach einem gewissen Private Ryan, dessen Überleben sichergestellt werden soll, um seiner Mutter zumindest einen ihrer vier Söhne zurückzubringen, schuf das Regie-Urgestein wohl auch einen der besten (Antikriegs-)Filme aller Zeiten. Der Soldat James Ryan ist eine rührende Geschichte, gespickt mit unzähligen Stars und derart schonungslos und authentisch inszeniert, sodass man sich selbst inmitten der Truppe von US-Soldaten wiederfindet. Ein Glanzstück von einem Film, von dem man sich stellenweise wünschte, er würde einem nicht ganz so nahe gehen.

Neben der handelsüblichen Standard-Edition und zwei unterschiedlichen Steelbooks, die mittlerweile nur noch schwer zu bekommen sind, veröffentlicht Paramount Home Entertainment nun eine neue Alternative zur Amaray-Hülle und verpasst dem Film im Zuge der Masterworks Collection ein neues Gesicht. Die Blu-ray Disc selbst bleibt allerdings unverändert. Der Hauptfilm liegt nach wie vor in englischem DTS-HD 5.1 Master Audio vor, während alle weiteren Tonspuren in Dolby Digital 5.1 an Bord sind. Bonusmaterial gibt es keines, das FSK-Logo wurde allerdings umgangen.

 

Details der Extras:

  • kein Bonusmaterial

 

Digital Copy: Nein

 

Bestellen bei Amazon.de:

 

Inhalt:

Mit der Landung der Alliierten an der französischen Normandieküste hat die entscheidende Schlacht des Zweiten Weltkriegs begonnen. Acht Mann unter der Führung von Captain Miller erhalten den Befehl, den GI James Ryan hinter den deutschen Linien ausfindig zu machen und unverletzt nach Hause zu bringen. Seine Mutter hat nämlich schon drei ihrer vier Söhne im Krieg verloren. Während das Kommando immer tiefer in feindliches Gebiet eindringt, stellen sich die Männer mehr und mehr die Frage nach dem Sinn ihres Auftrags ...

 

 

Fazit der Blu-ray:

  „Außen hui, innen pfui“ – das ist wohl der erste Eindruck, den diese Veröffentlichung hinterlässt. Das Mediabook ist hochwertig verarbeitet und bietet ein ansehnliches Booklet mit zahlreichen Bildern und einigen Texten. Über den Film selbst muss man eigentlich nicht mehr allzu viele Worte verlieren. Ein eindringliches Drama, ein eiskalter und spektakulär gefilmter Actionfilm und ein knallharter Antikriegsfilm, kurz gesagt: ein Meisterwerk. Demnach verdient der Film auch eine besondere Aufmachung auf Blu-ray. Und da die Steelbooks quasi nicht mehr zu bekommen sind, steckt Paramount Home Entertainment den Film nun in das Mediabook der Masterworks Collection.

Wem die schlichte blaue Blu-ray Hülle in diesem Fall nicht reicht, der wird mit der Masterworks Collection definitiv glücklich. Die Blu-ray Disc selbst ist, wie bereits erwähnt, dieselbe und hat somit in beiden Editionen noch Luft nach oben. Denn während das Bild sehr körnig, scharf und dreckig – ganz im Sinne des Films – ist, ist der deutsche Ton absolut zufriedenstellend, aber nicht nur weit leiser als der Originalton abgemischt, sondern auch lange nicht so kraftvoll. Die englische Tonspur hingegen haut einen schlichtweg von den Socken und lässt das eigene Wohnzimmer zum Kriegsgebiet werden. Wer der englischen Sprache mächtig ist, sollte sich dieses Fest in High Definition somit keinesfalls entgehen lassen!

Aus alt mach neu. Die Masterworks Collection zu Steven Spielbergs Der Soldat James Ryan ist ein Repack, das sich außerordentlich gut im Regal macht. Mediabook-Fetischisten und alle, die den Film noch gar nicht in der Sammlung haben, können hier bedenkenlos zugreifen.