Pädagogisch wertvoll: "Game of Thrones"

Verfasst von Johannes Mayrhofer am 26.03.2014 um 17:29

Wie derzeit in diversen Tageszeitungen und Social Web Plattformen zu lesen ist, hat ein belgischer Lehrer seine unwilligen Schüler jetzt auf höchst innovative Weise zur Mitarbeit motiviert. Der Mathematik-Lehrer drohte damit, zu verraten, wer als nächstes in Game of Thrones stirbt. Im Gegensatz zu seinen Schülerinnen und Schülern scheint er die Bücher gelesen zu haben.

Die vierte Staffel von Game of Thrones wird am 6. April in den USA auf HBO anlaufen. Bereits 24 Stunden später ist die erste Folge im Originalton auf Sky Go und ab 8.4. auf Sky Anytime abrufbar. Wer die deutsche Fassung sehen will, muss sich bis 2.6. gedulden, ab dann läuft die Serie auch auf Sky Atlantic HD. Österreichische Game of Thrones Fans bekommen am 9. April außerdem die Möglichkeit, die erste Episode der vierten Staffel gratis in diversen Kinos zu sehen. Mehr dazu gibt es hier.

Ist das fies oder eine gute Idee des Lehrers?

 

Bestellen bei Amazon.de: 

 




Quelle: Time