"Game of Thrones" Star Jason Momoa in Verhandlungen für "Batman vs. Superman"

Verfasst von Johannes Mayrhofer am 10.12.2013 um 14:32

The Hollywood Reporter hat exklusiv erfahren, dass Jason Momoa in Verhandlungen für Zack Snyders "Man of Steel" Sequel "Batman vs. Superman" steht. Welche Rolle er spielen wird, ist jedoch noch völlig unklar.

Jason Momoa dürfte den meisten aus der HBO Hitserie "Game of Thrones" bekannt sein, in "Stargate: Atlantis", "Baywatch" und dem "Conan" Remake spielte er ebenfalls mit. The Hollywood Reporter mutmaßt, dass der durchtrainierte Momoa wohl gut in die Rolle von Doomsday oder Martian Manhunter passen könnte.

Es scheint, als dürfte "Batman vs. Superman" einen illustren Reigen verschiedenster Heldinnen und Helden auf die Leinwand zaubern. Ob sich Drehbuchautor David S. Goyer und Regisseur Zack Snyder womöglich übernehmen? Was denkt ihr, wen wird Momoa spielen? Welche Helden und Superbösewichter werden in der "Man of Steel" Fortsetzung noch auftreten? Schreibt eure Meinung in die Comments!

 



Quelle: THR