„The Walking Dead“: Die Top 5 Episoden der Staffeln 1, 2 und 3

Verfasst von Phil Heron am 18.10.2013 um 22:18

 

Anlässlich des furiosen Auftakts der 4. Staffel des gefeierten Zombie-Dramas bringen wir euch eine Topliste der vom Frank Darabont auf die Fernsehschirme gebrachten Serie The Walking Dead.


Die auf dem Comic von Robert Kirkman basierende Serie des amerikanischen Fernsehsenders AMC dreht sich um den Sheriff Rick Grimes, der zusammen mit seiner Familie und einigen Überlebenden, versucht, nach einer Zombie-Apokalypse wieder Sicherheit zu finden.


Die Folgen wurden von der Redaktion ausgesucht und stellen eine rein subjektive Auswahl dar. Wir weisen darauf hin, dass es im Rahmen dieser Liste zu Spoilern kommen kann.

 

Stimmt ihr unserer Auswahl zu?

Was sind eure Lieblings-The-Walking-Dead-Episoden?


Teilt uns eure Meinung in den Kommentaren mit oder diskutiert im Forum darüber. Die Kommentarfunktion lässt sich auch mit einem Facebook Profil nutzen. Abgesehen davon könnt ihr Filme und Serien auf DVD-Forum.at bewerten und oder Userkritiken verfassen.

Bestellen bei Amazon.de:


Hier die 5 besten Episoden der ersten drei Staffeln:


Staffel 1: Folge 1 - Gute alte Zeit (Days Gone Bye)

Die Pilotfolge besticht durch die beeindruckenden Bilder des verlassenen Atlanta und stellt die Welt von The Walking Dead vor. Die Verurteilten und The Green Mile Regisseur Frank Darabont führte hier Regie.

 


Staffel 1: Folge 6 -  TS-19 (TS-19)

In der letzten Episode der ersten Staffel verlassen unsere Helden schweren Herzens das CDC in Atlanta. Als hervorstechender Gaststar ist Noah Emmerich als Dr. Edwin Jenner zu sehen.

 


 Staffel 2: Folge 13 - Die Mahd (Beside the Dying Fire)

Die Truppe der Überlebenden muss nach einem Zombie-Übergriff von der Farm von Herschell Green (Scott Wilson) fliehen. Im Staffelfinale bekommen wir auch Michonne zum ersten Mal zu Gesicht.
 


Staffel 3: Folge 15 - Der Strick des Jägers (This Sorrowful Life)

Merle Dixon (gespielt von dem großartigen Michael Rooker) erfährt einen Sinneswandel, während The Governor (David Morrisey) immer mehr in Paranoia und radikale Methoden abdriftet.

 

 

Staffel 3: Folge 16 - Stirb und Töte (Welcome to the Tombs)

Im Finale der dritten Staffel spitzt sich der Konflikt zwischen den Bewohnern von Woodbury und Ricks Gruppe zu. Andrea (Laurie Holden) wird vom Governor festgehalten und versucht verzweifelt, sich aus seinen Fängen zu befreien.