Kommt von Wolverine: Weg des Kriegers eine Unrated-Fassung?

Verfasst von Johannes Mayrhofer am 22.07.2013 um 14:21

Interessante Neuigkeiten gibt es von James Mangold (Girl, Interrupted, Identity, Knight and Day), der beim aktuellen Wolverine: Weg des Kriegers Regie führte. Er sprach in einem Interview über Kürzungen und eine mögliche längere Version fürs Heimkino. Wolverine: Weg des Kriegers wird am 25.07.13 in die deutschen Kinos kommen. Folgendes hatte James Mangold zu sagen:

"Ich bin sehr glücklich mit der Kinofassung und das Studio war sehr entgegenkommend, als es darum ging, den Film so fertigzustellen, wie ich das wollte, aber ich denke, es wird eine Version geben, die ein bisschen brutaler wird. Sagen wir eine blutigere Unrated-Fassung. Es gibt etwa 12 Minuten Szenen, die ich den Leuten gerne zeigen will, die wir vielleicht auf einer längeren Blu-ray oder so zeigen werden. Es gibt auch eine andere großartige Szene mit Hiro Sanada und eine sehr viel detailliertere Kampfszene mit Ninjas aus dem dritten Akt. Eine echt große Kampfszene, die ihr dann sehen werdet!"



Quelle: Digital Spy