Neil Marshall ist möglicherweise für das 4te Staffelfinale von Game of Thrones zuständig

Verfasst von am 09.07.2013 um 16:35

Eine der besten Folge der unglaublich beliebten Fantasy Serie Game of Thrones von HBO ist definitiv "Schwarzwasser" aus Staffel zwei. Und das aus gutem Grund, denn die Folge, rund um die Schlacht in der Schwarzwasserbucht, besticht durch ihre Intensität, Charakterlastigkeit und fantastischem Tempo. Der Autor der Bücher George R.R. Martin hat das Drehbuch der Folge geschrieben aber Regisseur Neil Marshall brachte die Folge zum Leben. Und jetz wurde Marshall gefragt ob er das Staffelfinale von Staffel vier übernehme.
 

 

HBO hat dies jedoch noch nicht bestätigt. Ohne zu Spoilern kann man sagen das das Staffelfinale an der Eismauer spielt. Marshall ist gerade dabei The Last Voyage of the Demeter, einen Vampirfilm, zu entwickeln.

 

Die Produktion der vierten Staffel Game of Thrones beginnt erst Ende dieses Monats, also hat Marshall noch etwas Zeit sich zu entscheiden ob er in noch einer Folge Regie führen will. Die vierte Staffel wird in etwa die zweite Hälfte des dritten, englischen Originals, A Storm of Swords abdecken.



Quelle: collider