Michael Bay gibt Updates zu Transformers 4 & TMNT

Verfasst von am 28.04.2013 um 18:01

Nachdem Michael Bays neuester Film Pain & Gain vor kurzem in die US-Kinos angelaufen ist, gab Bay nun einige Interviews und sprach dabei über seine kommenden Filmprojekte Transformers 4 und Teenage Mutant Ninja Turtles.

WEs wurde berichtet, dass unsere Ninja Turtles Aliens sein würden. Natürlich wird das nicht der Fall sein. Es ist das Ooze!W – So Bay im Interview.

"Ich habe absichtlich die Presse nicht korrigiert um die Reaktionen der Fans zu sehen. Und ich denke, dass die Fans wirklich glücklich mit dem Film sein werden. Als ich die ersten Bilder gesehen haben, sahen die Turtles großartig aus."

Auch über den kommenden vierten Teil von Transformers, welcher ein Neustart des Franchises sein soll, erzählte Bay einiges.

"Ich werde die Roboter nach meinen Ideen designen und man kam sofort mit der Frage, ob ich Optimus nicht etwas mehr an Ohren verpassen sollte. Doch schlussendlich haben wir das gelassen."

Für Transformers 4 haben wir die Roboter etwas umdesigned und sie sehen nun noch besser aus. Ich habe jeden Charakter umgestaltet. Es gibt dafür auch einen guten Grund, aber ich wollte das Aussehen auch einfach frisch halten. Ich denken die Fans werden mit den neuen Charakteren zufrieden sein.

Während Teenage Mutant Ninja Turtles bereits am 6. Juni 2014 in den US-Kinos starten soll, wird Transformers 4 einige Wochen später am 27. Juni 2013 erscheinen wird.



Quelle: Moviefone