Infografik: Abgetrennte Gliedmaßen und andere Fakten zum Original Evil Dead

Verfasst von Johannes Mayrhofer am 05.04.2013 um 12:11

Die Vorfreude auf das Evil Dead Remake, das am Samstag, den 20.04.13 am Fright Nights Festival im Gasometer Wien seine Österreich Premiere haben wird, steigt nicht nur bei uns in ungeahnte Höhen. Die Kollegen der amerikanischen Seite Movies.com haben sich die Wartezeit auf das Remake des Kultklassikers verkürzt, indem sie zum Original Tanz der Teufel aus dem Jahre 1981 eine hübsche Infografik erstellt haben: Wieviele Gliedmaßen wurden abgetrennt, wie hoch war das Budget des Originals, wieviel kostete das Remake und wann gab es die obligate und doch grundlose 80er Jahre Nacktszene? Diese Informationen und weitere Fakten sind in der Infografik auf einen Blick zusammen gefasst.

Regie beim neuen Evil Dead führte Fede Alvarez, wer nicht die Möglichkeit hat den Film am Fright Nights 2013 zu sehen, muss sich noch bis 16. Mai (Deutschland) oder 17. Mai (Österreich) gedulden.




Quelle: Movies