Freitag der 13. - Finales Poster mit lustigem Hinweis

Verfasst von am 09.02.2009 um 00:00 Dank unseres Partners Paramoun Pictures können wir euch das finale Poster zu Platinum Dune's FREITAG DER 13. präsentieren, auf dem ein netter Hinweis in roter Schrift zu sehen ist. Die Zeilen lauten: "Dieser Film ist nicht inhaltsgleich mit dem Original aus dem Jahr 1980". Vielleicht will man damit jemanden abschrecken, da der erste Teil in Deutschland seit langer Zeit indiziert ist. Jason schwingt seine Machete ab diesem Freitag zum bereits 12. Mal (wegen FREDDY VS. JASON) in den Lichtspielhäusern (ein Fest für alle Fans). Auf der Suche nach seiner verschwundenen Schwester durchforstet Clay (Jared Padalecki) die unheimlichen Wälder rings um den legendären Crystal Lake. Verrottende Ferienhütten sind jedoch nicht das Einzige, was ihn hinter den moosbedeckten Bäumen erwartet. Gegen den warnenden Rat von Anwohnern und der Polizei folgt Clay den Spuren seiner Schwester und wird dabei von der College-Studentin Jenna unterstützt, die mit ihren Freunden ein Party-Wochenende am See verbringt. Doch auf sie alle wartet eine böse Überraschung - schließlich sind sie in das Reich der furchtbarsten Schreckgestalt der US-Filmgeschichte eingedrungen, in das Reich des berüchtigten Killers, der mit seiner rasiermesserscharfen Machete den Crystal Lake heimsucht ... Jason Voorhees.


Freitag der 13.
Freitag der 13.


Quelle: Paramount Pictures