Freitag der 13. - TV-Spot mit Final Cut-Szenen

Verfasst von am 09.02.2009 um 00:00 Dass Trailer manchmal ziemlich oft Spoiler enthalten ist längst nichts Neues mehr. So auch beim FREITAG DER 13, der bei uns in wenigen Tagen ab dem 13. Februar 2009 in die Lichtspielhäuser kommt. Das neuste Material beinhaltet allerdings zwei Punkte, die nicht in der finalen Version zu sehen sein werden. Zuerst ist die Szenen, in der Jason seine Machete schärft und dann als zweiten Punkt seine Maske absetzt. In diesem Moment sollte eigentlich ein Rückblick auf seine Mutter kommen. Aber das Material wird nicht in irgendwelchen Studios vergammeln. Man plant, die nicht gezeigten Szenen als Final Cut-Version auf DVD und Blu-Ray zu veröffentlichen.




Quelle: YouTube