Alexandre Ajas "Maniac" bekommt Spio/JK Leih-Version

Verfasst von Playzocker am 09.03.2013 um 08:50

Nachdem wir euch vor Kurzem berichtet haben, dass das von Alexandre Aja produzierte Remake von William Lustigs "Maniac" für die Heimkinoauswertung nur in einer geschnittenen Fassung die FSK Freigabe ab 18 Jahren erhalten hat haben wir natürlich sofort beim Label nachgefragt ob zusätzlich auch eine ungekürzte Spio/JK Fassung geplant war.

Als Antwort erhielten wir, dass eine Spio/JK Fassung des Films für den Verleih geplant ist. Die Prüfung durch die Juristenkommission wird am 12. März stattfinden. An diesem Tag entscheidet sich dann auch, ob der Film ungeschnitten in den Verleih kommen kann.

Wir bleiben selbstverständlich mit Ascot Elite in Verbindung und liefern euch das Ergebnis der Prüfung so schnell wie möglich.

Der Film erscheint am 19. April 2013 im Verleih.