50 Jahre Doctor Who: Nick Hurran übernimmt Regie

Verfasst von am 18.02.2013 um 11:54

Im November 1963 begann eine neue Ära des Science-Fiction mit Doctor Who. Nun schreiben wir 2013 und feiern somit das 50-jährige Jubiläum der Serie. Natürlich wird es dazu auch eine besondere Episode geben, in der man so viele Doctor-Darsteller wie möglich vereinen will.

Nachdem wir bereits berichteten, dass diese Episode in 3D gedreht wird, gibt es nun auch einen Regisseur dafür. Somit wird die Regie niemand geringerer als Nick Hurran übernehmen. Hurran übernahm bereits in der sechsten Staffel der Serie mehrfach die Regie bei einzelnen Episoden ("The God Complex", "Asylum of the Daleks", "The Angels Take Manhatten"). Die Skript wird dabei von Steven Moffat beigesteuert werden.

Am 30. März 2013 werden auf BBC One die neuesten Episoden ausgestrahlt werden.



Quelle: Digital Spy